<<<< zurück

Die Sammlung Trouvées
Objektfeld weltweiter Fundstücke

Das Feld der Findlinge - 100x200cm

"Objet Trouvées" zeigt weltweite Fundstücke als Assoziative für die Projekte G.E.N.E. WorldMusic und "CompressedWorld".
Gesammelte und arrangierte Objekte von Malediven, Seychellen, Osterinsel, Bali, Fiji, Kenia, Namibia, Bora Bora, Tahiti, Mallorca, Nordkap, Schottland, Sky, Barcelona, St. Petersburg, Belfast, Holyhead, Limone, Malchesine, Venedig, Valetta, Korfu, Montenegro, Spitzbergen, Kirkwall, Lofoten, Akureyri etc.etc.

Auf Holzplatte mit Leinenstoff arragiert, unter Glas geschützt.
Unikat.

Trouvé-Collection "Around-the-World", Unikat

Detailansichten




#

Objektinstallationen unter Plexiglas als Wandbild >>>

"Individuelle Mythologien"

Diese Assemblagen (reliefartige Oberflächen von Objektsammlungen) entstanden aus jährlich angesammelten Erinnerungsstücken von Reisen und Begegnungen.
Die Fundstücke wurden in einem Wachstumsprozess auf Magnettafeln am Arbeitsplatz gesammelt.
Die Felder stimulieren Assoziationen und wirken als Quelle von Inspiration. Am Ende des Jahres wurden die Fundstücke von den Tafeln abgenommen, auf Leinwände im Format 100x100cm fixiert und unter einer Acrylhaube gesichert.
Die leeren Wandtafeln füllten sich wieder mit neuen Objekten im Verlauf des Jahres...

"0649 - Individuelle Mythologie 01", 2009, Assemblage auf Leinwand auf Keilrahmen 100x100cm. Unikat.

"0650 - Individuelle Mythologie 02", 2009, Assemblage auf Leinwand auf Keilrahmen 100x100cm. Unikat.


<<<< zurück